| Suche  Suche starten

Unter dem Markennamen BayernLeder vertreibt Schnittger ein breites Sortiment an Fertigledern, die vor allem im Möbel-, Automobil- und Flugzeugsegment eingesetzt werden.

Von der Rohhaut bis zum Leder – Produkte für jede Anforderung.

Die Verarbeitung und Veredelung von Häuten und Fellen zu Leder ist ein hoch spezialisierter Prozess, der sich über diverse Produktionsstufen zieht. Am Ende eines jeden Schrittes steht ein Produkt, das entweder weiterbearbeitet oder an spezialisierte Abnehmer vertrieben wird. Schnittger deckt das gesamte Arbeitsspektrum ab und beliefert Kunden in Europa, Asien und den USA mit kundenspezifisch aufbereiteten und sortierten Vor-, Neben-, Halb- und Fertigprodukten.

   

Weil jede Ware nur so gut wie ihr Vorprodukt sein kann, legen wir bei Schnittger höchsten Wert auf einwandfreie Materialien, moderne Technik und erstklassige Verarbeitung – in jeder Stufe des Produktionsprozesses.

 

 




Impressum | Disclaimer | AGB | © 2008 - Schnittger